5. LKV-Wanderfahrertreffen am Müritzarm

Am 08. Juni 2018 trafen sich die Wanderfahrer unseres LKV, gemeinsam mit einigen Sportfreunden aus anderen Verbänden, zum diesjährigen Wanderfahrertreffen. Treffpunkt war auf dem Campingplatz „Am Müritzarm“, welcher für uns eine ideale Basis für die Tagesausflüge und die Verpflegung der Teilnehmer war. Neben zahlreichen Stellplätzen für Zelt, Wohnwagen und Caravan wurden die festen Quartiere und Mietunterkünfte des Campingplatzes gut genutzt. Unter den 33 Teilnehmern waren 29 aktive Sportler. Der Freitag verging schnell mit dem Aufbau der Unterkünfte, ersten Gesprächen und einem Klönschnack bis tief in die Nacht.

5. LKV Wanderfahrer Treffen

Foto: Toralf Behrendt

Nach einem ausgiebigen Frühstück vom Buffet ging es dann am Samstag aufs Wasser. Unser Ziel war Ichlim, um dort gemeinsam die Mittagszeit zu verbringen. Bei fast tropischen Temperaturen paddelten wir Richtung Nebelseen. Von Seeadlern begleitet, vorbei an Seerosenfeldern ging die Fahrt zügig über den Müritzarm zum Thüren voran. Am Nebelsee konnten wir im Schatten hoher Erlen dann die Boote an Land bringen, um zünftig Einkehr im Seehotel Ichlim zu halten. Eine vorbereitete Tafel für die Teilnehmer unter schattigen Sonnenschirmen fand breite Zustimmung. Nach gemütlicher Stärkung machten sich einige Sportfreunde auf den Weg, um den Langhagensee zu erkunden, während sich die anderen Sportfreunde auf den Rückweg machten. Die Hitze forderte viel von den Teilnehmern. Am Ende kamen alle wohlbehalten am Campingplatz an. Ein gutes Angebot zur Kaffeezeit führte viele Teilnehmer in der Campingplatzgastronomie zusammen. Auch der Samstag verging in großer Runde viel zu schnell.

Am Sonntag wurde die Paddelgruppe kleiner. Die Hitze des Vortages hatte bei einigen ihren Tribut gefordert. Zudem gab es eine Gewitterwarnung. Tagesziel war Buchholz. Mit zügigem Paddelschlag, wieder begleitet von Seeadlern und dem gelegentlichen Ruf der Rohrdommel, gelangten wir schnell an unser Ziel am Ende des Müritzsees. In der „Büffelkuhle“ wurde zu Mittag gegessen. Ein Regenguss mahnte, nicht zu lange zu warten. In zwei Gruppen paddelten wir dann zurück nach Alt Gaarz. Die Meteorologen behielten Recht und kurz vor dem Ziel erreichten uns die angekündigten Gewitter. In der Campingplatzgaststätte wurde abgewettert. Blitzeinschläge, unter anderem auf dem Nachbargrundstück, zeigten uns, dass mit Gewittern nicht zu spaßen ist. Während dann im Laufe des Nachmittags einige den Heimweg antraten, blieben 10 Sportfreunde noch etwas länger, um gemeinsam noch etwas zu paddeln.

Gemeinsames Fazit: In zwei Jahren, zum dann 6. LKV-Wanderfahrertreffen, wollen wir uns wieder treffen.

Vorher ist jedoch ein Wiedersehen zu den Seniorensportspielen 2019 in Ribnitz-Damgarten geplant. Ich hoffe, wieder mit so guter Teilnahme.

 

Dirk Ulrich

Wanderwart

Kontakt

Landeskanuverband Mecklenburg-Vorpommern 1990 e.V.
Schillerstr. 6
17033 Neubrandenburg

Tel.: +49 395 57073888
Fax: +49 395 57073890
E-mail: info(at)kanu-mv.org