Kanuten im Erzgebirge

Kategorie: Surfski & Outrigger

Eine über 30 jährige Tradition haben die Winterlager der Neustrelitzer Rennkanuten im erzgebirgischen Johanngeorgenstadt. Hier auf dem Kamm des Gebirges gibt es ideale Voraussetzungen für den Skilanglauf.

Kanuten im Erzgebirge

Dieser benötigt  in vieler Hinsicht gleiche Voraussetzungen wie der Kanusport. Dies sind Kraft, Ausdauer und eine gehörige Portion Geschicklichkeit um das Sportgerät zu beherrschen. Mit Hilfe der Sportjugend  Mecklenburg/ Vorpommern, durch die Unterstützung der Stadtwerke Neustrelitz GmbH und des Wassersportvereins Einheit Neustrelitz konnte dieser sportliche Höhepunkt  2017 beibehalten werden.

Aber auch die Widerstandsfähigkeit gegen Wettereinflüsse ist bei unseren Freiluftsportarten ein wichtiger Aspekt. So konnten 17 Sportler mit ihren Betreuern eine Woche bei bestem Winterwetter und reichlich Schnee eine vielseitige Ferienwoche in der Sportbegegnungsstätte „Franz Mehring“ erleben. Diese vereint Unterkunft, Verpflegungsstelle und Sporthalle in idealer Weise für die Freizeit der Kanusportler.

Bei täglichen Skitouren bis zu 40 km wurde Kondition getankt, Skitechniken geübt und rasante Abfahrten gemeistert. Gerade die Erstlinge unter den Skifahrern machten recht oft Bekanntschaft mit dem Schnee und brauchten viel Geduld beim Umgang mit den langen Brettern.

Die Abende wurden dann für Spiel, Gymnastik und Freizeitangebote genutzt. Bei Gesellschaftsspielen  verging die Zeit viel zu schnell denn rechtzeitig wurde durch die Trainer zur Nachtruhe gerufen. Die schon etwas müden Glieder wurden beim Schwimmen und Spielen in der örtlichen Schulschwimmhalle aufgepeppelt.

Auch zur Tradition gehört am letzten Tag  ein Skilanglaufwettbewerb und eine Biathlonstaffel bei der neben dem Skilaufen auch mit Bällen auf Büchsen geworfen wird und natürlich Strafrunden für Fehlwürfe absolviert werden müssen. Dabei gab es natürlich viele Anfeuerungsrufe der Teilnehmer.

Mit einer Siegerehrung und einem „Auf Wiedersehen“ im nächsten Jahr an die freundlichen Gastgeber ging die schöne Ferienwoche für die Kinder zu Ende.

Kontakt

Landeskanuverband Mecklenburg-Vorpommern 1990 e.V.
Schillerstr. 6
17033 Neubrandenburg

Tel.: +49 395 57073888
Fax: +49 395 57073890
E-mail: info(at)kanu-mv.org