Ehrungen zum Doppeljubiläum

Herbsttagung Freizeitsport / Rennsportwartetagung und Doppeljubiläum

Am 06.11.2021 konnten wir endlich die geplante Ehrenveranstaltung zum Doppeljubiläum 30 Jahre LKV M-V und 100 Jahre Kanusport in M-V nachholen. 

Zuvor fand allerdings noch die Herbsttagung Freizeitsport mit 28 Teilnehmern und die Rennsportwartetagung mit 16 Teilnehmern statt.

Während im Bereich Kanurennsport die leistungssportliche Saison ausgewertet wurde, standen bei der Herbsttagung Freizeitsport folgende Themen auf dem Programm: 

  • Jahresrückblick Freizeitsport (Dirk Ulrich, VP Freizeitsport)
  • Aus- und Weiterbildungen im nichtolympischen Paddelsport (Christoph Krohn, Ressortleiter Bildung)
  • Mitgliederentwicklung und Vereinsangebote des LKV M V 1990 e.V (Uwe Dombrowsky, Vizepräsident Verbandsentwicklung)
  • Vereinsberichte (Erfolgsgeschichten und Probleme aus den Vereinen)
  • Umweltprojekte 2022 (Uwe Dombrowsky, Vizepräsident Verbandsentwicklung)
  • Beantragung von Fördermitteln Hans Ebeling, Vizepräsident Finanzen)
  • Besetzung Fachwart Drachenboot, wie geht es weiter? (Dirk Ulrich, Vizepräsident Freizeitsport)
  • Wanderfahrerwettbewerb (Dirk Ulrich, Vizepräsident Freizeitsport)
  • Terminabstimmungen für 2022 (Dirk Ulrich, Vizepräsident Freizeitsport)

 

Die abendliche Ehrenveranstaltung wurde durch Grußworte des Neubrandenburger Oberbürgermeisters Silvio Witt und dem LSB Vizepräsident für Leistungssport, Winfried Schneider, eröffnet. Nach weiteren Reden durch unseren LKV-Präsidenten Stefan Schewe und Hans Ebeling (VP Finanzen) und den Sportkoordinator Andre Rusch folgte während des Essens eine Bilderpräsentation zu den bisher eingereichten Beiträgen der Kampagne #Kanugeschichten. 

Auch wenn nicht alle geladenen Ehrengäste anwesend sein konnten, wurden zum Tagesabschluss stellvertretend besondere Persönlichkeiten unseres Verbandes in 3 Kategorien geehrt.

Sportliche Erfolge

  • Andreas Dittmer (8 x WM Gold / 3x Olympia Gold / 1 x Olympia Silber / 1 x Olympia Bronze)
  • Stefan Uteß  (1 x Olympia Bronze)
  • Erik Rebstock (1 x WM Bronze / 1 x WM Silber / 1 x WM Gold)
  • Frank Rüdiger Behrens (sportlicher Leiter vom Drachenboot Jugend-Nationalteam mit "unzähligen" internationale Erfolgen bei EM und WM)
  • Annette Wehrmann (1x Silber JWM)
  • Vanessa Stramke (1x JWM Gold / 1x Silber JWM / 1x JEM Silber)

Ehrenamtliches Engagement

  • Bernd Grommelt (HSG Universität Greifswald e.V.)
  • Volkmar Schmuggerow (Kanusportverein Wolgast e.V.)
  • Ronny Kugel (Sportclub Neubrandenburg e.V.)
  • Maik Dittberner (Turn- u.Sportgemeinschaft Wismar e.V.)
  • Thomas Frisch (WSV "Einheit" Neustrelitz e.V.)
  • Martin Kley (WSV "Einheit" Neustrelitz e.V.)
  • Holger Jungbluth (SG Blau Weiß Parum-Dümmer e.V.) 
  • Thomas Frank Malchiner Kanu-Club e.V.)
  • Mathias Everartz (Rostocker Kanuclub e.V.)

Tradition

  • Manfred Martens (Kanu- und Kleinsegelverein Schwerin e.V.)
  • Fritz Schwingel (Kanu- und Kleinsegelverein Schwerin e.V.)
  • Jürgen Vahnauer (Sportclub Neubrandenburg e.V.)
  • Hartmut Maßlau (Sportclub Neubrandenburg e.V.)
  • Carl-Heinz Martens (Sportclub Neubrandenburg e.V.)

Wir gratulieren noch einmal allen ausgezeichneten Persönlichkeiten und allen Personen, die unseren schönen Sport in den vergangenen Jahrzehnten oder aktuell mitgestalten und teilweise sogar weltweit präsentieren. 

 

 

 

 

Kontakt

Landeskanuverband Mecklenburg-Vorpommern 1990 e.V.
Schillerstr. 6
17033 Neubrandenburg

Tel.: +49 395 57073888
Fax: +49 395 57073890
E-mail: info(at)kanu-mv.org